SAPV Rems-Murr e. V. Palliativnetz Rems-Murr
SAPV Rems-Murr e. V.Palliativnetz Rems-Murr

Miteinander für unsere gemeinsamen Patienten

Die spezialisierte ambulante Palliativ-Versorgung (SAPV) ergänzt die hausärztliche und gebietsärztliche Versorgung und die häusliche Krankenpflege - sie ersetzt sie nicht. Unser Team möchte gemeinsam mit Ihnen schwierige Aufgaben für unsere gemeinsamen Patienten lösen.

 

Um tätig werden zu können, brauchen wir Ihre Unterstützung - und wir brauchen Ihre Verordnung.

Die Erstverordnung kann vom Krankenhausarzt ausgestellt werden, wenn der Patient von dort entlassen wird und der Krankenhausarzt SAPV für notwendig hält. Die Regelverordnung ist hier eine Woche. Danach soll der vor Orte betreuende niedergelassene Arzt die Folgeverordnung ausstellen, in der Regel für vier Wochen (bei vielen Kassen werden längere Zeiträume akzeptiert).

 

Wenn der Hausarzt oder niedergelassene Gebietsarzt uns zuzieht, kann er die Erstverordnung über vier Wochen ausstellen (bei vielen Kassen werden auch längere Zeiträume akzeptiert).

 

Unser Team möchte mit Ihnen während der Betreuung der gemeinsamen Patienten in Kontakt bleiben. Die Bitte um regelmäßige gegenseitige Information ist auf dem Muster 63 mit dem sperrigen Begriff "Beratung des behandelnden Arztes" hinterlegt, bitte kreuzen Sie auch dieses Kästchen, bitte alle vier Kästchen an.

 

Wir haben unten einige Informationen zu der Verordnung zusammengestellt. Bei Fragen rufen Sie gerne unsere Koordinationsstelle an. Sobald wir den Patienten kennen, können wir auch mit Ihnen besprechen, welche Probleme mittels SAPV gelöst werden sollten.

 

Unsere Koordinationsstelle: Frau Hess, Frau Gonser, Frau Schmid und Frau Seibold erreichen Sie montags bis freitags von 8 Uhr bis 16:30 Uhr:

Bonhoefferstraße 2, 71522 Backnang

Telefon 07191 92 797 30, Fax 07191 92 797 39

E-Mail: sapv@palliativnetz-rems-murr.de

Verordnung SAPV: so sieht das Muster 63 aus
Muster63.pdf
PDF-Dokument [320.7 KB]
Verordnung SAPV: Muster 63 zum Ausfüllen
Dieses Formular können Sie ausfüllen.
Muster_63_Formular.pdf
PDF-Dokument [826.9 KB]
Eine kurze Anleitung zum Ausfüllen des Formulars "Verordnung SAPV" Muster 63
Eine kurze schriftliche Beratung, zu ausführlicher Beratung oder anderen Vorschlägen besprechen Sie sich bitte mit unserer Koordinationsstelle.
Muster 63 mit Anleitung.pdf
PDF-Dokument [644.4 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© SAPV Rems-Murr e. V.